SONNTAG, 26. MÄRZ 2017 • 16 UHR
Friedrich B. Henkel – Ausstellungseröffnung

Landschaften-Metamorphosen-Skulpturen-Grafiken

Nicht nur zu DDR Zeiten war er einer der großen Künstler, dessen Arbeiten in vielen Museen vertreten sind. Auch heute noch – mit 80 Jahren – schafft Friedrich B. Henkel außergewöhnliche Arbeiten, immer wieder inspiriert auch von der einmaligen Landschaft rund um seinen Sommeratelier in Biesenthal-Wullwinkel.

SONNTAG, 9. APRIL • 16 UHR
Künstlergespräch mit Friedrich B. Henkel
Moderation: Dr. Anita Beloubek-Hammer

Ausstellung bis zum 14. Mai 2017 Öffnungszeiten: Sa. und So. jeweils 15-18 Uhr (außer Karsamstag und Ostern)
Infos:helge.schwarz@bahnhof-biesenthal.de