SONNTAG, 29. JANUAR 2017 • 16 UHR
Josie Rücker – Austellungseröffnung

f-l-ü-c-h-t-i-g



Die in Biesenthal aufgewachsene Künstlerin arbeitet als Fotografin, Kamerafrau und Filme-macherin. Ihre konzeptionelle Ausstellung zum Thema Flucht und Ankunft soll eine Brücke sein, die die Menschen näher zueinander führt. Hochwertige Schwarzweißfotos, ergänzt durch eigene Tonaufnahmen der Portraitierten, hinterlassen starke persönliche Eindrücke. Die Ausstellung regt an, sich jenseits von Politik mit den Menschen selbst und ihren Kulturen zu beschäftigen.

Die Ausstellung läuft bis zum 17. März 2017


SONNTAG, 26. MÄRZ 2017 • 16 UHR
Friedrich B. Henkel – Ausstellungseröffnung

Landschaften-Metamorphosen-Skulpturen-Grafiken

Nicht nur zu DDR Zeiten war er einer der großen Künstler, dessen Arbeiten in vielen Museen vertreten sind. Auch heute noch – mit 80 Jahren – schafft Friedrich B. Henkel außergewöhnliche Arbeiten, immer wieder inspiriert auch von der einmaligen Landschaft rund um seinen Sommeratelier in Biesenthal-Wullwinkel.

SONNTAG, 9. APRIL • 16 UHR
Künstlergespräch mit Friedrich B. Henkel
Moderation: Dr. Anita Beloubek-Hammer

Ausstellung bis zum 14. Mai 2017 Öffnungszeiten: Sa. und So. jeweils 15-17 Uhr
Infos:helge.schwarz@bahnhof-biesenthal.de