SONNTAG, 18. FEBRUAR • 16:00 UHR
KONZERTREIHE entgleisungen#3

Der Berliner Multiinstrumentalist Guido Möbius überrascht und überzeugt mit einem brodelnden Mix aus handgemachtem Techno, hypnotischem Krautrock und funkigem LoFi-Pop.

Eintritt € 8,- / ermäßigt € 6,-
Karten: info@bahnhof-biesenthal.de


SAMSTAG, 17. MÄRZ • 20:00 UHR
KONZERT Clemens Koch & Steven Tailor

Lustig, ernst, dynamisch und zurückgelehnt sind Stimmungen, die im frisch gedruckten TAILOR-Realbook kompositorisch festgehalten sind. Von Clemens Koch an der Gitarre und dem Komponisten an Trompete, Saxophon und Bass werden einige dieser 50 Stücke wieder freigelassen und sprudeln als Tango, Swing & Bossa Nova auf die Hörer über.

Eintritt frei, Spenden erbeten
Infos: helge.schwarz@bahnhof-biesenthal.de


SONNTAG, 27. MAI • 17:00 UHR
KLASSIK Märchen für Violoncello, Viola & Klavier

Mit Till Münkler (Violoncello), Johanna Regenbogen (Viola), Andres Atala (Klavier) und der Pantomimekünstlerin Katharina Kröner. Es erklingen Werke von Robert Schumann, Arvo Pärt und Miklos Pereny Janacek. Die fantasiereiche und bildhafte Tonsprache wird durch die Körpersprache der Pantomimekünstlerin verstärkt, die die Fantasie anregt und innere Märchenbilder entstehen lässt.

Eintritt frei, Spenden erbeten
Infos: helge.schwarz@bahnhof-biesenthal.de


SAMSTAG, 14. JULI • 20:00 UHR
„LUFT UND LIEDER“ die 2. Saison

Ende Juli letzten Jahres begeisterten sie zum ersten Mal den ausverkauften Kulturbahnhof – und wurden vom Fleck weg erneut für 2018 engagiert: Die 11 Liedermacher*innen der "Sommerwerkstatt Lied".

Jahr für Jahr zur Hochsommerzeit reisen sie aus ganz Deutschland ins malerische vorpommernsche Bilderbuchdorf Hohenbüssow zu einigen Tagen kollegialer Arbeit, geselligem Musizieren und einem gemeinsamen Werkstattkonzert. Ein fester Stamm freundschaftlich verbundener Wort-und-Tonkünstler garantiert Liederabende von hoher musikalischer und lyrischer Qualität sowie kreativer Spontanität. Zu schade für nur einen Auftritt, fanden sie – und gehen seit 2016 auch auf Tour ins Berliner Umland.

Voraussichtliche Teilnehmer (ohne Gewähr): Johanna Moll (Erlangen) Torsten Torsten (Leipzig), Masha Potempa, Bernard P. Bielmann, Holger Saarmann (alle Berlin) und weitere.

Eintritt € 9,- / ermäßigt € 6,-
Karten: helge.schwarz@bahnhof-biesenthal.de